„Unternehmen müssen mit den Cyberkriminellen Schritt halten“