Jubiläumsempfang: Tokio

07.07.2016

Vertrauen in Technologien schaffen

Unsere erste internationale Jubiläumsveranstaltung findet in Tokio statt. Die Geschäftsbeziehungen mit Japan gehen bis ins Jahr 1968 zurück. Im Jahre 1993 wurde TÜV SÜD Japan als eine der ersten Niederlassungen in Asien etabliert.

Diese Konferenz ist Teil einer Reihe von Veranstaltungen, welche TÜV SÜD weltweit unter dem Motto “Inspiring Trust” (Vertrauen schaffen) organisiert. Inspiriert von Japans Ruf als weltweiter Technologieführer, liegt der Hauptfokus der Veranstaltung auf dem Thema "Technologien". Im Mittelpunkt der Konferenz steht, wie topaktuelle Technologien zu gesellschaftlichem Fortschritt beigetragen und wie diese auch weiterhin Japan bei bevorstehenden Herausforderungen wie Überalterung der Bevölkerung, sinkende Geburtenraten und Urbanisierung, unterstützen können. Durch Vorträge und Podiumsdiskussionen von Experten aus verschiedenen Bereichen, schafft diese Veranstaltung eine Plattform für unsere Kunden und Partner, um Einblicke und neue Perspektiven auf Technologien und Fortschritte zu erhalten.

 

Redner

  • Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, Verstandsvorsitzender, TÜV SÜD AG
  • Dr. Hans Carl von Werthern, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland
  • Mr. Yuji Wada,  Fellow, Institute for Future Engineering
  • Mr. Kiyokazu Ujiie, Professor, University of Tsukuba
  • Mr. Tomoyuki Furutani, Professor, Keio University, Faculty of Policy Management
  • Mr. Dirk Eilers, Vorstandsmitglied, TÜV SÜD AG
  • Dr. Andreas Stange, Geschäftsführer, TÜV SÜD Japan
  • Dr. Dirk Schlesinger, Chief Digital Officer, TÜV SÜD AG
  • Mr. Kenichi Morimoto, Geschäftsführer, Control System Laboratory Ltd
  • Dr. Akira Yoshino, Berater, Asahi Kasei
  • Mr. Volker Blandow, Global Head of E-Mobility, TÜV SÜD AG

Venue

The Ritz-Carlton
Tokyo Midtown 9-7-1 Akasaka Minato-ku

Bildergalerie


  • 01-reception_909x606.jpg

  • 02-reception2_909x606.jpg

  • 03-reception3_909x606.jpg

  • 04-room_909x606.jpg

  • 05-mediawall_909x606.jpg

  • 06-mediawall2_909x606.jpg

  • 07-mediawall4_909x606.jpg

  • 09-speech-stepken_909x606.jpg

  • 10-speech-germanambassador_909x606.jpg

  • 11-speech_909x606.jpg

  • 12-paneldiscussion_909x606.jpg

  • 13-people_909x606.jpg

  • 14-attande2_909x606.jpg

  • 15-attandes_909x606.jpg

  • 16-beak4_909x606.jpg

  • 17-break_909x606.jpg

  • 18-break2_909x606.jpg

  • 19-break5_909x606.jpg

  • 20-break6_909x606.jpg

  • 21-break7_909x606.jpg

  • 22-blandow_909x606.jpg

  • 23-schlesinger2_909x606.jpg

  • 24-schlesinger_909x606.jpg

  • 25-speech3_909x606.jpg

  • 26-dinner_909x606.jpg

  • 27-dinner2_909x606.jpg

  • 28-end_909x606.jpg


Agenda

 13:00

Begrüßung durch den Moderator


13:10

Eröffnungsrede

Prof. Dr.-Ing. Axel Stepken, Vorstandsvorsitzender, TÜV SÜD AG


13:20

Ansprache

Dr. Hans Carl von Werthern, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland


 13:30

 Vortrag: Können Menschen und Maschinen nebeneinander bestehen?

Mr. Yuji Wada, Fellow, Institute for Future Engineering


14:10

Podiumsdiskussion – Wie moderne Technologien zur Sicherheit innerhalb der Gesellschaft beiträgt

Mr. Yuji Wada, Fellow, Institute for Future Engineering

Mr. Kiyokazu Ujiie, Professor, University of Tsukuba

Mr. Tomoyuki Furutani, Professor,  Keio University, Fakultät Politik Management

Mr. Dirk Eilers, Vorstand, TÜV SÜD AG

Dr. Andreas Stange, Geschäftsführer, TÜV SÜD Japan


15:10

Kaffeepause


15:30

 Industrie 4.0

Dr. Dirk Schlesinger, Chief Digital Officer, TÜV SÜD AG

Mr. Kenichi Morimoto, Geschäftsführer, Control System Laboratory Ltd.


16:20

Knowledge Session – E-Mobility

Dr. Akira Yoshino, Berater, Asahi Kasei

Mr. Volker Blandow, Leiter E-Mobilität, TÜV SÜD AG


17:10

Abschlussrede

Dr. Andreas Stange, Geschäftsführer, TÜV SÜD Japan


17:20

Umtrunk


18:00

Dinner


20:00

Ende der Veranstaltung

 


Take the next step

Wie können wir Ihnen helfen?

Connect with us
broken
broken

You are using an outdated browser.

Upgrade your browser today to better experience this site.

Upgrade